Schüco
DSC Arminia Bielefeld
Fans Soziales

Souveränder Turniersieg

Toller Erfolg für das FFIT-Team des DSC Arminia. FFIT steht für „Fußballfans im Training“ und gibt Menschen im Alter von 35 bis 65 Jahren und einen Bauchumfang von mindestens 100 cm bei den Männern und 88 cm bei den Frauen die Gelegenheit, selbst gegen den Ball zu treten. Unser FFIT-Team hat jetzt das vom Hamburger SV organisierte Turnier gewonnen, an dem neben unseren Arminen auch Holstein Kiel sowie Gastgeber HSV zwei Teams aus ihren Kursen teilnehmen. Seit 2023 betreibt der Hamburger SV im Vorort HH-Stapelfeld eine Indoor-Soccerhalle, in der gespielt wurde.

Für das FFIT-Team DSC Arminia waren am Ball: Dirk Tellenbröker, Ralf Steinböhmer, Timm Seidner, Andre Beißel, Eckhard Heinrich, Andi Schüpping, Andreas Beißel, Mariano Schlifter und Jörg Fischer. Im Turnier eine Doppelrunde mit Hin- und Rückspiel á 12 Minuten gespielt. Gleich im ersten Spiel kam es zum Aufeinandertreffen gegen den gastgebenden HSV 1. Mit einem ungefährdeten 9:0 gelang ein perfekter Turniereinstieg. Der Neuling HSV 2, welcher gerade seinen FFIT-Kurs beendete, forderte den Arminen alles ab. nach Rückstand drehten die „Blauen“ gegen die „Rothosen“ das Spiel und siegten 4:2.

Holstein Kiel, bereits mehrfach Gegner der Arminen bei FFIT -Events, forderte dem DSC alles ab und präsentierte sich erneut als starker Gegner, dennoch hieß es am Ende 4:3.für Arminia Bielefeld. In der Rückrunde besiegte der DSC zunächst erneut die HSV-Teams mit 8:1 und 7:2, ehe es im Rückspiel gegen Holstein Kiel zu einem echten „Endspiel“ um den Turniersieg kam. Das 4:4 genügte dem DSC Arminia, um das Turnier ungeschlagen zu beenden und letztlich als beste Mannschaft gekürt zu werden.

Endergebnis:

1. DSC Arminia        36:12 Tore    16 Punkte

2. Holstein Kiel        41:10 Tore    13 Punkte

3. HSV 2                 13:27 Tore     6 Punkte

4. HSV 1                   3:44 Tore     0 Punkte

Bemerkenswert ist zudem, dass sich jeder Arminen-Spieler mindestens einmal in der Torschützenliste eintragen konnte.

Mehr Bewegung, ein aktiverer Lebensstil, gesündere Ernährung, nachhaltig Gewicht verlieren: Am Dienstag, 9. April 2024, startet das Programm „Fußballfans im Training“ in die nächste Runde. Unter dem Motto „Dein Heimspiel. Dein Verein. Deine Gesundheit.“ haben unsere Fans bereits seit sechs Jahren die Gelegenheit, fitter zu werden und unter professioneller Anleitung Kilos zu verlieren.

Ab sofort könnt Ihr bei dem zwölf-wöchigen Programm dabei sein, wenn Ihr folgende Kriterien erfüllt: Ihr seid zwischen 35 und 65 Jahre alt und habt einen Bauchumfang von mindestens 100 cm bei den Männern und 88 cm bei den Frauen. Gestartet wird am 9. April mit dem Kennenlernen und Vermessen. Das Programm ist für Euch dank der Förderung der Deutschen Krebshilfe kostenlos. Die Voraussetzung für die Teilnahme ist einzig Eure Motivation und Bereitschaft, über zwölf Wochen gemeinsam an den eigenen Zielen zu arbeiten. Die Anmeldung und alle Infos zum Angebot findet ihr hier!

Benachrichtigungen

Wir schicken dir bei besonderen Meldungen eine Benachrichtigung direkt in deinen Browser.