X

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

DSC Arminia Bielefeld
Profis

Servus, Vogi!

Andreas Voglsammer wird den DSC Arminia Bielefeld nach fünfeinhalb Jahren verlassen und schließt sich dem Bundesliga-Konkurrenten 1.FC Union Berlin an. Der 29-jährige Angreifer hatte das Arminia-Angebot zu einer Vertragsverlängerung abgelehnt.

„Wir danken Andreas für seinen langjährigen Einsatz im DSC-Trikot. Wir hätten gerne mit ihm verlängert, aber leider hat er sich gegen unser Angebot entschieden. Für seine private und sportliche Zukunft wünschen wir Andreas alles Gute und beste Gesundheit“, so Samir Arabi, Geschäftsführer Sport des DSC Arminia Bielefeld.

Andreas Voglsammer war im Januar 2016 vom 1. FC Heidenheim zum DSC Arminia gewechselt und erzielte in 163 Erst- und Zweitligapartien sowie DFB-Pokalspielen 49 Tore für die Blauen.

Benachrichtigungen

Wir schicken dir bei besonderen Meldungen eine Benachrichtigung direkt in deinen Browser.