X

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Schüco
DSC Arminia Bielefeld
Profis

"Hinten kompakt, vorne frech und mutig"

Am 4. Spieltach der diesjährigen Bundesliga-Saison verschlägt es uns in den BORUSSIA-Park. Frank Kramer und Cedric Brunner haben auf der Pressekonferenz auf das Duell mit der Borussia geblickt.

Cheftrainer Frank Kramer über…

…Borussia Mönchengladbach:
"Die werden natürlich alles daran setzen gegen uns in die Spur zu kommen und natürlich müssen wir brechend dagegen halten. Wir erwarten sie stürmisch und offensiv und müssen dagegen halten und ganz wichtig eigene Akzente setzen. Gegen Gladbach muss man sehr robust, sehr kompakt spielen und muss aber trotzdem immer auch frech und mutig sein seine eigenen Chance suchen und das wollen wir auch!"

…über den Konkurrenzkampf auf der Linksverteidigerposition:
"Natürlich gibt es den! Das ist wichtig, damit sich die Protagonisten gegenseitig zu guten Leistungen pushen können. Jacob Barrett Laursen mit seiner Aktion, wo er auch seine Verletzung riskierte – das war schon eine wichtige Aktion für uns. Nichtsdestotrotz war Lennart Czyborra im Spiel gegen Paderborn, als er gebraucht wurde, sofort da und hat sich sofort eingefunden und hat es da auch sehr ordentlich gemacht. Aus Trainersicht ist es super, dass man zwei gute Optionen hat, und bei beiden Optionen fühlen wir uns sehr wohl."

Abwehrspieler Cedric Brunner über…

…die Trainingsfortschritte in der Länderspielpause:
"Gegen den Ball, glaub ich, sind wir sehr gut aufgestellt, arbeiten da auch immer hart und viel. Aber jetzt muss es das Ziel sein, uns im spielerischen Bereich weiterzuentwickeln, wie wir das auch vor einem Jahr teilweise auch gezeigt haben.“

 


Benachrichtigungen

Wir schicken dir bei besonderen Meldungen eine Benachrichtigung direkt in deinen Browser.

×

UNSER NEUES TRIKOT 2021/22

Kein Plastikclub - Deshalb genug Stoff für Geschichten!

Geschichten vom Hinfallen und immer wieder Aufstehen. Wir Arminen kennen zweite Chancen, aber keinen zweiten Planeten! 

Deshalb bestehen unsere neuen Trikots aus 13 zu 100% recycelten 0,5l PET-Flaschen. Die Produktion der Trikots hat unser Ausrüster Macron nach dem "Global Recycled Standard" zertifizieren lassen. Die Verpackung unserer neuen Trikots besteht zudem aus 100% recyeltem Material und ist ebenfalls "GRS" zertifiziert.