X

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Schüco
DSC Arminia Bielefeld
Soziales Der DSC

Hille überrascht Südafrika

Große Freude in Südafrika: Sebastian Hille, Co-Trainer der Arminia-Profis, überraschte die 28 Spieler mit einem digitalen Live-Besuch und stand für eine Fragestunde zur Verfügung. Der ehemalige Profi ließ es sich zudem nicht nehmen, den Kids beim darauffolgenden Training zuzuschauen.

„Ich bin begeistert über das tolle internationale Engagement unseres Vereins. Es war für mich sofort klar, dass ich dabei sein und die Kinder unterstützen möchte. Es hat großen Spaß gemacht und ich war beeindruckt, was über die große Entfernung alles gemeinsam möglich ist“, so Sebastian Hille. 

In Südafrika leistet der DSC Arminia zusammen mit seinen Partnern Schächter Sports und Dynasty Sports seit über einem Jahr nachhaltige Nachwuchsförderung und bildet aktuell zahlreiche Trainer weiter. Im Juni ist zudem erstmals eine DSC-Delegation zu Gast bei der 70-Jahr-Feier der Außenhandelskammer Südliches Afrika und besucht in diesem Zusammenhang seinen Kooperationspartner Maritzburg United.


Benachrichtigungen

Wir schicken dir bei besonderen Meldungen eine Benachrichtigung direkt in deinen Browser.