X

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Schüco
DSC Arminia Bielefeld
Profis

„Genau das werden wir tun“

Am 30. Spieltach empfangen wir den deutschen Rekordmeister. Am Ostersonntag spielen wir vor ausverkaufter Hütte gegen den FC Bayern München. Vor dem Duell gegen den FC Bayern äußerte sich Cheftrainer Frank Kramer.

Cedric Brunner und Fabian Klos fallen für das Heimspiel des 30. Spieltachs definitiv aus. Das Spiel gegen die Bayern ist ausverkauft - 26.419 Zuschauer werden erwartet, darunter gut 3.000 Fans aus München.

Frank Kramer über…

…den Gesundheitszustand von Fabian Klos und Cedric Brunner:
"Cedric und Fabian waren am Trainingsgelände und haben ihren Teamkollegen, die sich natürlich auch Sorgen machen, Auskunft gegeben. Es geht ihnen wirklich besser. 'Cedi' wird am Trainingsgelände sogar schon behandelt, darüber sind wir sehr glücklich, weil wir wollen, dass die Jungs schnellstmöglich gesund werden. Ob er in dieser Saison nochmal spielt, ist sehr schwer abzusehen, aber ich hoffe es natürlich sehr."

...das Wolfsburg-Spiel und anschließende Gespräche mit und in dem Team:
"Wir hatten am 0:4 in Wolfsburg zu knabbern, das ist ganz normal. Es hat einige Tage gedauert, aber seit Dienstag ist der Fokus nun auf Bayern, da haben wir ihn zusammen hingelegt. Natürlich haben wir viele Gespräche in unterschiedlichen Runden geführt. Sachen wurden klar benannt und auf den Tisch gebracht. Wir haben versucht, einen gemeinsamen Weg zu finden. Mannschaftsabende sind leider nicht so einfach in dieser Zeit. Generell waren es sehr offene und klare Gespräche."

...den aktuellen Rekordmeister:
"Es ist ein Punktspiel, auch wenn der FC Bayern München unser Gegner ist. Es sind noch fünf Spieltage und wir müssen und werden alles dafür tun, um in diesen Partien für Punkte zu kämpfen. Genau das werden wir tun. Bayern hat viele Spieler, die im Winter zur WM fahren, fast der komplette Kader besteht aus Nationalspielern. Es ist eine große Herausforderung, aber der Fokus liegt auf uns."

...den Wechsel Patrick Wimmers zum VfL Wolfsburg:
"Wichtig ist, dass die Frage nun geklärt ist. Wir haben volles Vertrauen in Patrick, dass er für Arminia alles geben wird - wir sind ganz sicher, dass sein Fokus jetzt auf dem Spiel gegen den FC Bayern München liegt."

Unten gibt's die Pressekonferenz in voller Länge als Video auf #ArminiaClubTV.


Benachrichtigungen

Wir schicken dir bei besonderen Meldungen eine Benachrichtigung direkt in deinen Browser.