X

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Schüco
DSC Arminia Bielefeld
Wie viele Fans dürfen teilnehmen?

Der DSC Arminia Bielefeld darf nun wieder rund 25.000 Zuschauer in der SchücoArena begrüßen, wobei 100% der Sitzplätze und 80% der Stehplätze besetzt werden dürfen. Die Einhaltung der Schutz- und Hygienemaßnahmen ist demnach von großer Bedeutung, damit dies auch so bleibt!

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden?

Alle Zuschauer müssen den Nachweis des 2G-Status (geimpft oder genesen) erbringen. Für Kinder bis 15 Jahre gibt es die Möglichkeit, das Spiel mit einem negativen Schnelltest (max. 24 Stunden) zu verfolgen. Das Tragen einer medizinischen Maske (OP- oder FFP2-Maske) ist ab dem Einlass im gesamten Stadion verpflichtend, nur auf dem eigenen Platz darf die Maske abgenommen werden.

Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, müssen vorab ein ärztliches Attest eines Allergologen nachweisen, welches eindeutig aufzeigt, dass die Impfstoffe Substanzen enthalten, die eine Impfung unmöglich machen. Dieses Attest muss bis 24 Stunden vor Anpfiff per E-Mail an covid19@arminia.de gesendet werden, um am Spieltach ebenfalls mit einem negativen Test aus einem offiziellen Testzentrum, der nicht älter als 24 Stunden ist, Zutritt zu erhalten.

ACHTUNG: Der DSC Arminia Bielefeld plant einen Früh-Check-In jeweils am Vortag und am Spieltach vor Stadionöffnung anzubieten, sodass hier bereits die 2G-Kontrolle erfolgt. Weitere Infos dazu wird der DSC Arminia Bielefeld inkl. der Zeiten rechtzeitig vor jedem Spiel veröffentlichen.

Welche Regelungen gelten in den VIP-/Gastronomie-Bereichen?

In diesen Bereichen (Krombacher Stammtisch, Schwedenschanze, Logen und Sechzehner) gilt die 2G+-Regelung. Dies bedeutet, dass jeder Besucher für den Zutritt in die Gastronomiebereiche einen Nachweis für geimpft oder genesen und zusätzlich einen zertifizierten Antigen-Schnelltest vorlegen muss, der nicht älter als 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn (Stadionöffnung am Samstag um 13:30 Uhr) sein darf.

Gibt es für Kinder die Möglichkeit, sich an der SchücoArena testen zu lassen?

Nein, an der SchücoArena wird es keine Schnelltest-Station geben. Allerdings besteht die Möglichkeit, sich am Siegfriedplatz oder an der Universität Bielefeld vorab testen zu lassen.

Müssen Kinder getestet sein oder reicht der Nachweis eines Schülerausweises?

Kinder bis einschließlich 15 Jahren müssen beim Heimspiel einen offiziellen Schnelltest-Nachweis (max. 24 Stunden) aus einem offiziellen Testzentrum bei der 2G-Kontrolle vorzeigen. Alternativ besteht die Möglichkeit, einen schriftlichen Nachweis der entsprechenden Schule vorzuzeigen, dass das Kind am Vortag des jeweiligen Heimspiels in der Schule getestet wurde. Der Schülerausweis allein reicht dafür nicht aus! Arminia Bielefeld hat sich aufgrund der hohen Inzidenzzahlen in Bielefeld und im Interesse der Sicherheit aller Besucher*innen zu diesem Vorgehen entschieden.

Wird es für Kinder "Schoßtickets" geben?

Nein, aufgrund der Corona-Schutzverordnung werden keine „Schoßtickets“ angeboten. Allerdings besteht im Vorfeld bei der Eintrittskartenbuchung die Möglichkeit für Kinder unter 6 Jahren ermäßigte Eintrittskarten zu erwerben.

Was muss ich am Spieltach mitführen?

Die Eintrittskarte (Ausdruck oder auf dem Smartphone), einen 2G-Nachweis (bitte bevorzugt digital) und einen Personalausweis.

Wann muss ich am Spieltach am Stadion sein?

Die Stadionöffnung ist zwei Stunden vor Spielbeginn. Der DSC Arminia Bielefeld bittet alle Fans, frühzeitig mit Bus, Bahn oder zu Fuß anzureisen und idealerweise den Früh-Check-In zu nutzen. Der Einlass ins Stadion erfolgt ausschließlich über den fest zugewiesenen Eingang, welcher auf der Eintrittskarte zu finden ist.

Wie komme ich am besten zur SchücoArena?

Der DSC Arminia Bielefeld empfiehlt seinen Fans die An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Hierfür gestattet OWL Verkehr allen Fans mit einer gültigen Eintrittskarte drei Stunden vor Beginn des Heimspiels und bis zu drei Stunden nach Spielende die An- und Abreise mit den Nahverkehrszügen der 2. Klasse im Netz TeutoOWL. Im Bielefeld können mit einer gültigen Eintrittskarte zudem alle Busse & Stadtbahnen von moBiel kostenlos zur An- und Abreise genutzt werden.

Wie wird die Verpflegung organisiert?

Die Cateringstände sind regulär geöffnet, der Verzehr ist allerdings nur auf dem eigenen Platz gestattet. Das Mitführen eigener Speisen und Getränke ist untersagt.

Was gibt es nach Abpfiff zu beachten?

Zurück nach Hause geht es nach dem Spiel in mehreren Auslassphasen. Diese werden vom Stadionmoderator durchgesagt und auf den Videowänden angezeigt.

Benachrichtigungen

Wir schicken dir bei besonderen Meldungen eine Benachrichtigung direkt in deinen Browser.

×

UNSER NEUES TRIKOT 2021/22

Kein Plastikclub - Deshalb genug Stoff für Geschichten!

Geschichten vom Hinfallen und immer wieder Aufstehen. Wir Arminen kennen zweite Chancen, aber keinen zweiten Planeten! 

Deshalb bestehen unsere neuen Trikots aus 13 zu 100% recycelten 0,5l PET-Flaschen. Die Produktion der Trikots hat unser Ausrüster Macron nach dem "Global Recycled Standard" zertifizieren lassen. Die Verpackung unserer neuen Trikots besteht zudem aus 100% recyeltem Material und ist ebenfalls "GRS" zertifiziert.