X

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Schüco
DSC Arminia Bielefeld
Wie viele Fans dürfen teilnehmen?

Die aktuell gültige Corona-Schutzverordnung des Landes NRW sieht eine Maximalauslastung der Stadionkapazität von 100 Prozent vor.

Welche Corona-Regeln gelten in der SchücoArena?

Für Fußballfans gibt es ab dem 03. April keine Zugangsbeschränkungen mehr, d.h. es finden keine 2G oder 3G-Kontrollen statt. Arminia empfiehlt dennoch allen Zuschauenden, sich vor dem Stadionbesuch testen zu lassen. Im Stadionumlauf sowie auf den Tribünen gibt es keine Maskenpflicht, diese gilt aber weiterhin in Innenräumen (z.B. Toiletten, Fanläden, VIP-Bereiche etc.). Darüber hinaus gibt es keine Einschränkungen.

Welche Regelungen gelten in den VIP-/Gastronomie-Bereichen?

In den VIP-Räumlichkeiten gilt die Pflicht, eine medizinische Maske zu tragen. Lediglich am eigenen festen Platz darf diese zum Verzehr von Speisen und Getränken abgenommen werden.

Wird es für Kinder "Schoßtickets" geben?

Nein, aufgrund der Corona-Schutzverordnung werden keine „Schoßtickets“ angeboten. Allerdings besteht im Vorfeld bei der Eintrittskartenbuchung die Möglichkeit für Kinder unter 6 Jahren ermäßigte Eintrittskarten zu erwerben.

Was muss ich am Spieltach mitführen?

Die Eintrittskarte (Ausdruck oder auf dem Smartphone) und ein Personalausweis sind am Eingang vorzuzeigen.

Wann muss ich am Spieltach am Stadion sein?

Die Stadionöffnung ist zwei Stunden vor Spielbeginn. Der DSC Arminia Bielefeld bittet alle Fans, frühzeitig mit Bus, Bahn oder zu Fuß anzureisen. Der Einlass in die SchücoArena erfolgt ausschließlich über den fest zugewiesenen Eingang, welcher auf der Eintrittskarte zu finden ist.

Wie komme ich am besten zur SchücoArena?

Der DSC Arminia Bielefeld empfiehlt seinen Fans die An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Hierfür gestattet OWL Verkehr allen Fans mit einer gültigen Eintrittskarte drei Stunden vor Beginn des Heimspiels und bis zu drei Stunden nach Spielende die An- und Abreise mit den Nahverkehrszügen der 2. Klasse im Netz TeutoOWL. Im Bielefeld können mit einer gültigen Eintrittskarte zudem alle Busse & Stadtbahnen von moBiel kostenlos zur An- und Abreise genutzt werden.

Benachrichtigungen

Wir schicken dir bei besonderen Meldungen eine Benachrichtigung direkt in deinen Browser.