X

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Schüco
DSC Arminia Bielefeld
Profis

Kunze lehnt DSC-Angebot ab

Der DSC Arminia Bielefeld und Fabian Kunze gehen im Sommer getrennte Wege. Der 23-jährige Mittelfeldspieler hat das Vertragsangebot des DSC Arminia ausgeschlagen und wechselt zur neuen Saison zum Zweitligisten Hannover 96.

Fabian Kunze war 2019 vom West-Regionalligisten SV Rödinghausen an die Melanchthonstraße gewechselt und war Teil der Mannschaft, der im Sommer 2020 der Aufstieg in die Bundesliga gelang und ein Jahr später der Klassenerhalt in der höchsten deutschen Spielklasse. Insgesamt kommt Fabian Kunze auf bisher 47 Erstliga- und 15 Zweitliga-Einsätze.

„Wir bedanken uns bei Fabian für seine Leistungen und seinen Einsatz im Arminia-Trikot, in dem wir ihn gerne weiterhin gesehen hätten. Wir wünschen ihm für die sportliche und berufliche Zukunft alles Gute, viel Glück und Gesundheit“, so Samir Arabi, Sport-Geschäftsführer des DSC Arminia.

Benachrichtigungen

Wir schicken dir bei besonderen Meldungen eine Benachrichtigung direkt in deinen Browser.