Schüco
DSC Arminia Bielefeld
Aktuelles Profis

Gemeinsames Zeichen von Schüco und Arminia: „FAIRPLAY“ auf den Trikots

Nach den Geschehnissen im Hinspiel in Wiesbaden setzen der DSC Arminia und sein langjähriger Haupt- und Trikotsponsor Schüco am Dienstag im Relegations-Rückspiel ein gemeinsames Zeichen für Fairplay. Schüco macht für die Begegnung am Dienstagabend (20:45 Uhr) in der SchücoArena die Brust frei und verzichtet auf die Platzierung des Unternehmens-Logos auf allen Spielertrikots. Stattdessen steht dort der Schriftzug „FAIRPLAY“.

„Schüco und Arminia Bielefeld stehen gemeinsam für Werte, wie Toleranz, Respekt und Fairplay. Diese Botschaft wollen wir am Dienstag an eine breite Öffentlichkeit senden. Fairplay gilt im Fußball auf und neben dem Platz, ist unverzichtbarer Bestandteil des Spiels und gilt nach unserem Verständnis für Sportler und Fans gleichermaßen“, erklären DSC-Geschäftsführer Christoph Wortmann und Schüco Pressesprecher Thomas Lauritzen gemeinsam.

Benachrichtigungen

Wir schicken dir bei besonderen Meldungen eine Benachrichtigung direkt in deinen Browser.